Projekt Salve Floresta

Salve FlorestaBei einem Vortrag 1998 in Weißenburg überzeugte uns Dr. Soares von seiner Arbeit, welche auch vom ZDF in einer Fernsehreportage gewürdigte wurde: Salve Floresta

"Salve Floresta", der Verein zum Schutz des Regenwaldes, wurde 1989 von dem brasilianischen Ökologen und Umweltschützer Dr. Carlos Soares Pinto gegründet.

Im Zentrum der Aktivitäten steht die Förderung konkreter Projekte in Brasiliens Regenwald. In Umweltbildungskursen erhalten Jugendliche eine Basisausbildung im Bereich nachhaltiger Bewirtschaftung des Regenwaldes und Ökotourismus. Dabei soll vor allem die Verbindung zwischen menschlicher Kultur und Natur wiederhergestellt werden.

Wir unterstützen Salve Floresta dabei, Jugendliche für diese Arbeit zu sensibilisieren und Berufe in diesem Bereich zu erlernen. Für die Durchführung solcher Kurse leiten wir einen Teil unseres Erlöses weiter.