Vergnügt. erlöst. befreit. Gemeindefreizeit

„Vergnügt.erlöst.befreit .": Unter diesem Motto stand die Gemeindefreizeit, die im ökumenischen Begegnungszentrum in Ottmaring stattfand. Und so waren es ganz dem Motto entsprechend 2 ½  Tage mit viel Zeit für entspannte Gespräche in angenehmer Umgebung, mit dem Knüpfen von neuen Bekanntschaften und einem fröhlichen Miteinander.Höhepunkte waren die Beschäftigung mit den viel reformatorischen „soli“ (allein die Gnade, allein Jesus Christus, allein der Glaube, allein die Schrift) das festliche Abendessen und der Besuch des Gottesdienstes in Augsburg St. Matthäus in der Friedbergerstraße. Klar war kurz vor der Abreise am Sonntag, dass 2017  wieder eine Gemeindefreizeit geplant werden soll, vielleicht dann mit dem  Besuch der Synagoge in Augsburg und auch der Augsburger Puppenkiste.